facebook youtube workshops photoshopfreaks
englisch
Apr
12

Livestream Ralf Mack

Autor: Calvin Hollywood // Geschrieben in: Photoshop

Livestream Ralf Mack

Hi zusammen

Wie gehts euch so?

Der heutige Blogeintrag dürfte euch sehr gefallen.

Ich habe mal wieder einen Livestream anzukündigen. 

Diesmal mit dem sensationellen Ralf Mack

Freut euch auf unterhaltsame Minuten. 

Viel Spaß

 

Wer meinen Blog regelmäßig verfolgt kennt Ralf Mack schon sehr sehr gut. Berühmt wurde er mit seinem "Weisches Lischt" Song auf der Tion2010 (wo er auch wieder 2011 sein wird). Hier nochmal das Video dazu

Am 19.April 2011 kommt Ralf Mack ins Atelier "Weisches Lischt" um mit mir einen Livestream durchzuführen. Der Livestream beginnt um 18 Uhr und ist kostenlos.
Die Aufzeichnung wird es später (evtl. kostenpflichtig) zum download oder via Stream geben. 

Um an diesem Stream teilzunehmen müsst ihr einfach auf folgende Seite gehen und den Player starten. Also Termin reservieren und vorbeischauen :-)

LIVESTREAM RALF MACK

Ich werde mit Ralf etwa eine Stunde lang "Small Talk" führen und danach wird Ralf noch ein paar Photoshop Tricks zeigen. Freut euch auf zwei sehr unterhaltsame Stunden :-)

Nun seid ihr drann?

  • Welche Fragen soll ich Ralf beim "Small Talk" stellen? 
  • Was soll ich mit ihm machen? 
  • Was möchtet ihr sehen? 

Bin gespannt auf eure Vorschläge…. ich werde versuchen die kreativsten und interessantesten mit einfliessen zu lassen :-)

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Tags // , ,

Kommentare (13)

  • 12.04.2011 at 08:33 |

    Guten Morgen Calvin,

    den Termin habe ich mir gleich mal in den Kalender eingetragen, denn dein letzter Interview-Livestream war schon richtig klasse und so kann dieser ja nur noch besser werden. ;)

    Mich würde interessieren, wie sein Werdegang verlaufen und wie er zu Fotografie und Bildbearbeitung ist.
    Hat er dabei Rückschläge erleiden müssen und wann wusste er, dass er das Hobby zum Beruf machen möchte?

    Schönen Tach noch.

    LG Jan

  • dk-1991
    12.04.2011 at 09:01 |

    Ich werde ebenfalls versuchen mit dabei zu sein!
    Ralf Mack kenne ich inzwischen von einigen Video-Trainings (Video2Brain).
    Doch meist ist dort nur die Arbeitsweiße in Photoshop zusehen.
    Deshalb würde ich gerne wissen, wie sein Arbeitsverlauf in Sachen Fotografie aussieht.

    Und welche zusätzlichen Plugins er für Photoshop verwendet.
    Viele Grüße

  • Michael Singer
    12.04.2011 at 16:36 |

    Hi Calvin!!
    Der Termin ist fest eingeplant!! Finde ich super!

    Puh, aber konkrete Fragen fallen mir jetzt gar nicht ein. Finde die Bilder von Ralf echt klasse.

    Ich lass mich einfach überraschen ;-)

  • Jan-Philipp Nack
    12.04.2011 at 21:00 |

    Hi Calvin,
    den Termin habe ich sofort in mein Smartphone eingetragen. Bin in dem Zeitraum aber im Urlaub. Hoffe dennoch, dass es dort Internet gibt damit ich den Stream live verfolgen kann. Wie Jan bereits erwähnte, würde mich auch sein Werdegang am meisten interessieren. Vielleicht kann er auch noch ein paar nützliche Photoshop Tipps sagen.
    Bin gespannt :)

    Schönen Abend noch ;)

    LG JP

  • 13.04.2011 at 18:54 |

    Hallo Calvin,

    an Ralf’s Gesangseinlage auf der TION2010 kann ich mich noch gut erinnern … das war schon eine spassige Aktion. Genau wie sein Vortrag am folgenden morgen.

    Der Termin ist notiert, nur mit den “konkreten” Fragen steht ich noch auf Kriegsfuss. Irgendwie fällt mir da garnichts ein … aber ich bin sicher es wird wieder ein lustiger und informativer Stream.

    LG Marco

  • 13.04.2011 at 20:47 |

    Hey Calvin…

    Freut mich, dass es wieder einen Livestream gibt und ich werde versuchen daran teilzunehmen (und später dann auch den Spenden-Button nutzen)

    Aber derzeit ist bei mir so extrem viel los, dass ich gar nicht weiß, wo mir der Kopf steht…

    Photoshoppen Extrem ist derziet angesagt und zu allem Übel hat mich dann auch noch mein Rechner verlassen… R.I.P.

    Aber Gott sei dank habe ich noch das Netbook um hier zu posten und zudem einen Rechner vom Assi geliehen um weiter arbeiten zu können bis der neue Rechner da ist…

    An dem habe ich gestern auch gesessen als ich meine Photoshop-Outfit gepostet habe *smile*

    Wird geil das Teil… 16GB Ram drin und kann auf 32GB erweitert werden… boooaaaaa…

    Hoffe dass ich schnell genug voran komme und mir die Zeit für den Stream nehmen kann…

    Beste Grüße
    Sascha

  • Mary
    14.04.2011 at 12:52 |

    Ich habe den Termin sorgfältig notiert.
    vG Mary

  • 16.04.2011 at 15:54 |

    Ich freu mich schon auf den Stream, schon längst notiert! : )

    LG Dennis

  • Storkiboy
    17.04.2011 at 17:05 |

    Hallo Calvin,

    habe zufällig Deine Site gefunden als ich
    nach Ralf Mack gegoogelt habe.
    Ralf Mack ist ein Allroundtalent, denn soweit ich weis, hat er in Angelbachtal
    einen Jeansstore und ist schon lange in der Werbebranche tätig, und sehr lange
    beim Photoshoppen. Er ist der lebende
    Beweis, das man mangelnde fotografische
    Fähigkeiten durch super Können im Photoshop wettmachen kann. Als Beispiel
    sehe ich hier eine Aufnahme von Timo
    Hildebrand. Das Bild wo er sich mit dem
    Ball unter dem Arm an einem großen Stativ
    lehnt (nicht sonderlich toll, hätte auch
    ein Torpfosten sein können) und der Laterne mit Hildebrand Graffiti und dodge
    and burn und sonstigen Nachbearbeitungen
    die dann aus einem durchschnittlichen Bild ein super tolles Foto gemacht hat.
    Ich glaube, das viele (gelernte) Fotografen sicherlich fototechnisch bessere Vorlagen erstellt hätten,welche auch ohne Nachbearbeitung super sind, aber beim Photoshop eingebrochen wären. Ralf ist da glaub ich schon länger dabei wie Du (?!?), wenn es um Photoshop geht.
    Mich würd mal interessieren, was ein Kunde bspw. für eine Montage in der Art
    Highländer (mit den vielen Ebenen) zahlen
    müsste (nur durch den Zeitaufwand).

    Grüßle
    Kurt Stork

  • N. Beckmann
    18.04.2011 at 10:26 |

    Hi,
    Bin natürlich auch auf den Stream gespannt!

    Mich würde es interessieren wie ist er zur Fotografie gekommen ist und welche Kamera er zu erst benutzt hat.
    Was auch ganz interessant wäre zu wissen welcher Herrsteller sein “liebling” ist und warum.

    Grüße
    Noel

  • Jan
    18.04.2011 at 18:28 |

    Hallo Calvin,
    ich würde gerne entweder als Mediedengestalter in Digital-print oder eine Ausbildung als Fotograf machen. Vielleicht könntest du Ihn mal fragen , was man beachten muss um sich zu bewerben auf was es ankommt usw. Portfolio Pflicht ?!? all solche Sachen…
    was mich noch interessieren würde wäre, wie Ralf denn den Umgang mit Photoshop gelernt hat & welche DVD oder Bücher er Anfängern empfehlen könnte um schnellstmöglich den Umgang mit Photoshop zu erlernen.
    _________________________________________
    Viele Grüße JAN (15)
    PS: Würde mich freuen wenn meine Fragen im Livestream erwähnt werden würden.
    _________________________________________Ich freu mich schon richtig auf den Livestream ! Hoffe es kommen noch andere coole Fragen dazu ;)

  • thetransporter
    18.04.2011 at 19:04 |

    Hallo Calvin
    ich bewundere deine Arbeit sehr!
    Ich habe mich, aber eben erst zu diesem Blog angemeldet. Ich hätte einen Vorschalg für den Livestream morgen. Ich denke zwar nicht das es noch möglich ist es ins Programm aufzunehmen, aber hier mein Vorschlag: Könnte man ein Tutorial machen indem gezeigt wird, wie man Objekte aus Rauch erstellt? Also das z.B. ein Gesicht aus Rauch über einer Zigarette ist? Ich bedanke mich für die eventuelle Umsetzung! Der letzte Livestream war auch toll, man konnte einiges lernen. So am Ende wünsche ich dir alles Gute noch und mach weiter so!

  • 20.04.2011 at 08:06 |

    Hallo Calvin, hallo Ralf,

    das war gestern ein sehr unterhaltsamer Abend mit Euch beiden.

    Und wenn man dann als eingefleischter Windowsuser an einem MAC arbeiten muss, ist das schon eine ganz schöne Umstellung.

    Bei meinem ersten Photoshopkurs mit Calvin, hatte ich meinen Windowsrechner nicht dabei und habe den Workshop an einem Apple gearbeitet. Ich weiss echt nicht wie man nur mit einer Maustauste auskommt und dann noch die Verwirrung mit Apfel, Command und Alt-Taste.

    Ralf ich kann dich gut verstehen, dass auch wenn die MACk im Namen hast, doch weiter bei Windows bleibst ;)

Hinterlasse einen Kommentar