facebook youtube workshops photoshopfreaks
englisch
Jul
19

Quickpost: Projekt Photographer

Quickpost: Projekt Photographer

Hi Leute 

Heute mal wieder ein Quickpost. 

Es geht um das Projekt Photographer welches ich hier erwähnt habe. KLICK

Es haben sich so viele gemeldet, daß ich voll den Überblick verloren habe. Sorry. 

Aus diesem Grund möchte ich folgenden Vorschlag machen: 

 

 

Am Donnerstag und Freitag zwischen 16 Uhr 18 Uhr werde ich die erste Session im Atelier machen. Wer Lust hat kommt einfach vorbei. Das Licht Setup steht und ich brauche pro Person max 5 bis 10 min. 
Ihr könnt dann gerne noch bleiben und evtl zuschauen falls mehrere kommen sollten. 

Denkt bitte dran daß ich keine normalen Portraits machen möchte sondern typische Calvinize Bilder. Das bedeutet daß ich Emotionen (Freude, Wut, Schreien, Grimassen usw.) sehen möchte und ihr auf eine Art bearbeitet werdet, welche euch nicht unbedingt "jünger" und "schöner" macht:-)

Ich kann es auch nach garantieren ob ich das gemachte Bild von euch dann bearbeiten werde. Das kommt auf das Ergebniss an. Auf alle Fälle würdet ihr mindestens das Original bekommen. Ich gehe aber stark davon aus daß ich jeden "Fotograf" bearbeiten werde. Evtl dauert es ein paar Tage/Wochen. 

Falls ihr am Donnerstag oder Freitag im Zeitraum zwischen 16 Uhr und 18 Uhr kommen wollt, schreibt mir bitte direkt hier als Anmerkung. Nicht per Email. Denn wenn ihr hier schreibt sehen andere auch wie viele daß kommen und evtl. wann. Werde den Post im Auge behalten und antworten. (Falls jemand überhaupt Lust und Zeit hat).

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jul
18

Wacom Contest Photokina2010 : “Wacom – mehr als nur ein Brett”

Wacom Contest Photokina2010 : “Wacom – mehr als nur ein Brett”

Hallo zusammen

Vor einigen Tagen hatte ich die Idee zu einem Wettbewerb. 

Ich habe es Wacom vorgeschlagen und freu mich darüber, daß die Idee Gefallen gefunden hat. 

Der Preis? Den seht ihr auf dem Vorschaubild. 

Ein Wacom Cintiq 12wx  

Ich freu mich über eure Teilnahme

 

Kommen wir nun zur Idee bzw. zum Thema des Wettbewerbs. Ein Wacom Stifttablett nutzt man überwiegend als weitere Hardware für den Computer. In den meisten Fällen zur Bearbeitung von Bildern oder Video. Es gibt aber sicherlich noch viele weitere Möglichkeiten wo man ein Stifttablett sinnvoll einsetzen kann. 

Ein Kellner könnte darauf seine Getränke servieren, der Basketballtrainer könnte seine Spielzüge darauf scribbeln usw. Ich bin mir sicher euch fallen noch viele Dinge ein wo man ein Wacom Stifttablett einsetzen könnte. Und genau darum geht es bei diesem Wettbewerb. 

Aufgabe: Schickt mir ein Bild welches ein Wacom Stifttablett im Einsatz zeigt. Aber NICHT in seiner eigentlichen Funktion zur Bild oder Videobearbeitung etc.. Seid kreativ und lasst euch etwas interessantes/lustiges einfallen. 

 

Regeln: 

  • Jeder Teilnehmer darf nur EIN Bild einreichen
  • Es ist egal ob das Bild gemalt, fotografiert oder am Computer entstanden ist (3D)
  • Bitte nur dann an diesem Wettbewerb teilnehmen wenn Wacom diese Bilder anschliessend auch publizieren darf (unter Nennung des Urhebers).
  • Verwendet ausschließlich eigenes Material (Copyright)

Bitte sendet euer Ergebnis bis zum 01.September 2010 an calvin@calvinhollywood.de. Die max.Pixelbreite sollte 1.500 Pixel nicht überschreiten. Format Jpg

 

Ich werde meine Favoriten Wacom direkt vorlegen. Dann wird zusammen der Gewinner ermittelt. Der Gewinner erhält ein Wacom Cintiq12wx. 

Auf der Photokina2010 werde ich wahrscheinlich jeden Tag einen Vortrag für Wacom halten. Am Anfang jedes Vortrages werde ich weitere Bilder aus diesem Wettbewerb präsentieren. Natürlich nenne ich dabei den Namen des Urhebers und seine Website (falls vorhanden). Vielleicht bietet sich ja auch die Möglichkeit einige Bilder zu printen und dort auszustellen. 

Ich werde nach der Photokina2010 aber auch die besten Bilder hier auf dem Blog zeigen. Nun freu ich mich erst einmal auf eure Teilnahme und eure Ideen. Ihr solltet das zum Teil auch als große Chance sehen. Es schauen viele wichtige Leute diese Einreichungen an und der Preis ist da schon fast Nebensache. Wobei so ein Cintiq 12wx schon eine verdammt starke Sache ist. Vielen Dank an Wacom für diesen tollen Preis. 

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jul
17

Aktuelle News

Aktuelle News

 

Hi Leute

Während ihr diesen Post heute lest bin ich gerade in Hamburg und rede mal wieder über Photoshop. 

Trotzdem gibt es heute ein paar Informationen rund ums Business. 

Ich hoffe mal wieder daß für jeden etwas dabei ist. 

Viel Spaß mit den heutigen News

 

Model Stock Paket
Ich möchte mich an dieser Stelle für die zahlreichen Bestellungen des Model Stock Datenpakets bedanken. Ich bin wirklich gespannt wann die ersten Ergebnisse auftauchen. 

 

Onlineschulung "Blue Dragon"
Wer sich für meinen Bildstil interessiert, dem möchte ich die Onlineschulung "Blue Dragon" ans Herz legen. Ich kann mich nicht erinnern jemals ein Bild gehabt zu haben daß so viele Techniken (zu meinem Bildstil) beinhaltet wie das Bild Blue Dragon. 

 

Newsletter über Workshops
Wer darüber informiert werden möchte wo ich den nächsten Workshop gebe, wann die nächste Abendschulung stattfindet und wo es auch mal Vorträge für umsonst gibt sollte den Newsletter in meinem Store abonnieren. Sobald ein neuer Workshop online geht, bekommt ihr eine Info.

 

Projekt "Photographer"
Ich denke darüber nach ein Projekt zu starten. Bei diesem Projekt bräuchte ich Fotografen die sich von mir fotografieren lassen. Es wird nur ein Bild gemacht und dieses in meinem typischen Stil bearbeitet. Ich bräuchte dafür aber schon 10 bis 15 Fotografen die sich vor meine Linse trauen. Das Shooting selbst würde max. 25 min dauern. Bei Interesse einfach hier posten. Am besten mit einem Link zu einer Seite wo ich sehen kann wie ihr ausseht. 

 

Praktikant / Fotoassistent
Ich bekomme fast wöchentlich Anfragen bezüglich Praktikas und Fotoassistenzen. Es ist noch nicht sicher….aber die Chancen stehen gut daß ich ab September genau sowas anbiete. Mehr dazu wenn es SICHER ist. 

 

In diesem Sinne….

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jul
16

Seminar “Lightroom von A bis Z”

Seminar “Lightroom von A bis Z”

Hi Leute

Schon seit fast 2 Jahren nehme ich mir vor die wichtigsten und coolsten Features von Lightroom zu lernen. 

Ich habe es bisher aber noch nie auf die Reihe gebracht mich mal einen Tag hinzusetzen und zu lernen. 

Ich hatte immer Bedenken daß ich mich auf die falschen Werkzeuge usw stürze. 

Dem setze ich jetzt ein Ende:-)

 

Ich bin selbst leider noch nicht fit mit Lightroom. Finde es aber immer wieder beeindruckend wenn mein Fotopartner Matthias Landsgesell damit arbeitet. In wenigen Minuten bearbeitet er viele viele Bilder und lässt seine Presets drüberlaufen. Es ist jetzt der Zeitpunkt gekommen wo er mir mal einen Tag lang erklären muss, wie man Lightroom so richtig effektiv einsetzt. Und da es sicherlich noch mehr interessiert hab ich direkt an einen Workshop gedacht. 

Wann:  11.September
Wo:       Atelier "Weisches Lischt" in 68723 Oftersheim
Dauer:  10 Uhr bis 18 Uhr
Preis:    120 Euro (inkl. MwSt.)

Hier mal ein kleiner Screenshot der offiziellen Ausschreibung

Das ist übrigens der erste Workshop den ich selbst besuche. Ich war zuvor noch nie auf einem Workshop. Das ist sehr lustig…. denn der erste Workshop den ich je gegeben habe war für Matthias Landsgesell. 

Ich freu mich wirklich sehr über den Workshop und es ärgert mich eigentlich fast schon ein wenig daß ich noch so lange warten muss. 
Falls jemand von euch nun auch endlich mit Lightromm durchstarten möchte darf sich mit mir in die Schulungsreihen setzen:-)

Buchungen ausschließlich über den Store. KLICK

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jul
15

FACEBOOK

FACEBOOK

Was denkt ihr um welches Thema es im heutigen Post geht? 

Richtig! F A C E B O O K

Was stand ich Anfangs vor einer komplizierten Seite und habe nicht durchgeblickt. 

In der Zwischenzeit verstehe ich diese Seite langsam und es macht sogar langsam richtig Spaß:-)

Was ihr davon habt/haben könnt, erfahrt ihr im heutigen Blogeintrag. 

 

Als ich Facebook das erste mal geöffnet habe dachte ich: "Wer soll da durchblicken?" 
Trotzdem gab ich mein Bestes. Damals übrigens noch als Calvin Holywood (mit einem l). 
Ich habe nach wenigen Monaten den Rückzug angetreten und hätte nicht gedacht daß ich mal wieder den Weg zu Facebook finde. 

Der zweite Versuch war dann etwas erfolgreicher. Mein Name Calvin Hollywood ging scheinbar durch die Kontrolle und langsam aber sicher bin ich auch bei der Seite durchgestiegen. Es fliegen mir zwar immer noch Meldungen über FarmVille um die Ohren,aber ich kann sie langsam aber sicher kontrollieren:-)

Die ganze Zeit über hatte ich einen Account mit knapp 900 Freunden. "Freunden"?! Naja… ein Freund ist eigentlich was anderes. Die Hälfte von den Freunden waren Workshopteilnehmer oder andere Personen die meine Arbeit verfolgten. Ich selbst kannte die wenigsten persönlich. Daher habe ich mich entschlossen da etwas  zu ändern. 

Ich habe meinen Account "gesäubert" und eine Calvin Hollywood Seite angelegt. Was ist der Unterschied? Das lest ihr hier. KLICK

Da hier auch einige Firmen, Künstler und so weiter mitlesen könnte das evtl. auch interessant für euch sein. Seid mir bitte nicht böse wenn ich einige von euch aus der "Freundeliste" genommen habe (hab über 600 rausgenommen). Das meine ich nicht böse und auch nicht persönlich. 

Wenn ihr euch für meine Arbeit interessiert und auf dem aktuellen Stand bleiben wollt dann empfehle ich euch natürlich diesen Blog, aber auch meine Facebookseite. Dort ist es etwas einfacher mit Videos und Bilder quasi direkt von dem Iphone usw zu posten. 

Hier gehts zur Facebookseite

Falls ihr Meinungen oder Tipps zum Thema habt, würde ich mich freuen wenn ihr diese hier äußern würdet. 
Lasst uns ruhig bisschen über Facebook reden. Macht es euch Spaß? Nutzt ihr es? Schreibt was ihr denkt:-)

In diesem Sinne

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jul
14

Gastpost Jonas Wendorf: Gänsehaut entfernen

Gastpost Jonas Wendorf: Gänsehaut entfernen

Hallo zusammen

Passend zum gestrigen Post gibt es heute einen Gastbeitrag. 

Jonas Wendorf zeigt euch ne tolle Methode wie ihr Gänsehaut entfernen könnt. 

Wer Jonas ist und was es sonst noch gibt erfahrt ihr im heutigen Blogeintrag. 

Viel Spaß

 

 

Jonas Wendorf ist in meinem Photoshopforum vielen sicherlich als "DerW" bekannt. Es glänzt mit Hilfe und fachlichen Beiträgen zu vielen Fragen bezüglich Photoshop. Sein Wissen über Füllmethoden ist so enorm daß nicht mal ich mitkomme. Ich habe ihn gefragt ob er Lust hat hier mal einen Gastbeitrag zu posten. Naja… er hat zugesagt und nun zeige ich euch sein Tutorial über "Gänsehaut entfernen". 

 

Ist doch klasse oder? So ne junge Stimme und so viel Ahnung. Er hat übrigens noch etwas beigepackt. Eine Photoshop Datei sowie die Aktion zum Tutorial. Das kleine Paket könnt ihr euch hier runterladen KLICK.
Einfacher gehts nun wirklich nicht. Ich finde Jonas gebührt ein richtig großer Dank!

DANKE JONAS

Wünsche mir weiterhin daß du viel Spaß im Forum hast. Du bist eine sehr große Hilfe für viele Photoshopper!

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com

Jul
13

TRAINER ? REFERENT ? Why not?

TRAINER ? REFERENT ? Why not?

Hi Leute

Bekommt ihr öfter Fragen wie eure Bilder entstehen? 

Wollen Leute von euch wissen wie ihr dies oder jenes im Bereich der Fotografie und Bildbearbeitung macht? 

Habt ihr schon mal daran gedacht euer Wissen weiterzugeben? 

Ich will euch dabei helfen. 

Freu mich über viele Interessierte

 

Sind wir mal ehrlich…. wer von uns will den immer die gleichen Referenten/Trainer und Autoren in Zeitschriften und auf Vorträgen sehen? Da ich selbst Konsument von Zeitschriften, Vorträgen und DVDs etc. bin, habe ich auch den Anspruch was "Neues" sehen zu wollen. Nicht unbedingt an Techniken (die kann man ja nicht neu erfinden). Aber ich möchte neue Gesichter sehen, neue Sichtweisen….oder einfach nur andere. 

Für die Zukunft habe ich mir als Ziel gesetzt noch mehr andere, junge Künstler und Fotografen im Bereich der "Trainertätigkeit" zu fördern. Natürlich ist das jedem selbst überlassen ob er sein Wissen weitergeben möchte oder nicht. Aber es gibt unzählige die liebend gerne über ihr Hobby reden und anderen weiterhelfen. Und wenn man damit noch sein Geld verdienen kann ist das doch eine tolle Sache. 

 


Der heutige Post richtet sich weniger an die Leute, welche das schon regelmäßig machen. Viel eher soll der heutige Post all diejenigen ansprechen, die so etwas noch nicht gemacht haben. Meistens liegt es an folgenden Gründen warum man selbst noch nicht "unterrichtet" hat:

  • Man redet sich selbst ein daß es andere nicht interessieren könnte
  • man hat Angst etwas falsches zu vermitteln
  • die Organisation eines "Vortrages, Projekts usw." schreckt einen ab
  • man fühlt sich selbst nicht in der Lage zu sprechen/unterrichten
  • usw.

Zu diesen genannten Punkten möchte ich gerne etwas sagen

  • Es gibt unzählige Leute die sich für die Arbeit anderer interessieren. Wer euch zuhört, wer zu einem Vortrag erscheint hat sich vorher erkundigt und ist anwesend weil es ihn interessiert. 
  • FALSCH gibt es heute fast gar nicht mehr. Wenn ihr EURE Arbeitsweise vermittelt DÜRFT ihr auch mal Dinge vermitteln die man evtl. auch besser machen kann. Es ist eine Frage der Auslegung: Mach ich einen Grundlagenworkshop (hier sollte ausreichend Wissen vorhanden sein) oder gebe ich einen Einblick in meine Arbeit (eeaaassyyy)
  • Ich helfe euch bei der Organisation. Diesbezüglich habe ich genug Erfahrung und kann euch unterstützen. 
  • Das lässt sich ganz einfach üben, auch hier werde ich gerne helfen

 

Falls nun jemand von euch Interesse hat sein Wissen zu vermitteln dann kann ich euch folgendes bieten:

Kostenlose Vorträge
Zu Beginn schadet es nicht auch mal einen Vortrag kostenlos anzubieten. Ich habe einen Adobe Connect Schulungsraum für max 100 Personen. Gerne könnt ihr hier mal einen Vortrag (online) halten. Ich helfe euch dabei und es wird niemand etwas kosten. Völlig egal welches Thema

Live-Workshops
In meinem Atelier bei Heidelberg könnt ihr Live-Workshops abhalten. Es ist Platz für 12 Teilnehmer. Ich übernehme die komplette Organisation und ihr werdet daran natürlich auch verdienen. Ich berate euch auch gerne zu diversen Möglichkeiten der Umsetzung etc. 

Kontakte verschaffen
In den letzten Jahren habe ich viele wichtige Kontakte sammeln können. Zu Zeitschriften, Videoproduktionen usw. Falls ihr so etwas machen wollt lasst es mich wissen. 

 

Egal was euch davon interessiert: Schickt mir eine email an calvin@calvinhollywood.de 
Zeigt mir eure Arbeit und schreibt mir eure Vorstellungen. Den Rest erledige ich:-)

Ich möchte das tun weil ich denke daß genügend Markt für weitere Trainer vorhanden ist. Ich will keine Verträge mit euch abschliessen und möchte für meine "Hilfe" auch kein Geld haben. 
Falls ihr selbst jemand kennt, den ihr euch als Referent vorstellen könnt, dürft ihr ihn gerne auf diesen Post hinweisen. 

 

P.S Dieser Post ist nicht an Referenten gerichtet, welche das schon seit Jahren machen. Dieser Post richtet sich an den "Nachwuchs" :-)

In diesem Sinne…..

lg Calvin
www.calvinhollywood-store.com